Mit Hilfe von Fettabsaugung zum Traumkörper

Häufige Fragen

  • 1. Warum eine Fettabsaugung?

    Liposuktion kann in verschiedenen Verfahren durchgeführt werden. Um das überschüssige Fettgewebe absaugen zu können, wird bei den meisten Fettabsaugung zunächst speziell aufbereitete Lokalanästhesie in das Fettgewebe eingebracht, welches bewirkt, dass die Fettzellen aus dem Bindegewebe separiert werden und die Durchblutung sich verlangsamt. Anschliessend erfolgt die eigentliche Liposuktion, indem die herausgelösten Fettzellen über feine Absaugkanülen herausgesaugt werden.

    Nach der Liposuktion sollte der Patient regelmässig Sport treiben, um das Gewicht zu halten und die Straffung der nun überschüssigen Haut an den „verlorenen“ Fettpolstern zu forcieren.

  • 2. An welchen Körperstellen kann man eine Fettabsaugung anwenden?

    Eine Liposuktion lässt sich an nahezu jeder Körperregion durchführen. Die häufigsten Einsatzbereiche sind:

    • Kinnpartie, Doppelkinn (Frauen und Männer)
    • Obere Brustmuskulatur (Männer)
    • Oberarme (Frauen und Männer)
    • Bauch, Taille, Flanken (Frauen und Männer)
    • Reiterhosen, Beine, Po (Frauen)
  • 3. Wie viel Körperfett kann ich mit Liposuktion absaugen lassen?

    Die mengenmässigen Grenzwerte der Fettabsaugung variieren je nach Körpergrösse, Körperumfang und Körperbau. Als Maximum der absaugbaren Fettmenge gelten allgemein ca. 5 Liter.

  • 4. Was muss ich vor der Liposuktion beachten?

    Wie vor jeder Operation sollten Sie im Idealfall mindestens in den zwei Wochen vor der Operation auf Nikotin und Alkohol verzichten, da Nikotin die Wundheilung verzögert und Alkohol Schwellungen begünstigt. Zudem empfehlen wir, auf die Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten zu verzichten, da solche Arzneimittel Blutungen und die Bildung von Blutergüssen begünstigen.

  • 5. Was unterscheidet Dämmerschlaf und Vollnarkose?

    Aus medizinischer Sicht liegt der Unterschied darin, dass Patienten im Dämmerschlaf weiterhin eigenständig atmen, während die Vollnarkose eine künstliche Beatmung erfordert. Insofern ist der Begriff «Dämmern» etwas irreführend. Für den Patienten, die Patientin ist die eigenständige Atmung – wie im normalen nächtlichen Schlaf – im Nachhinein von grossem Vorteil, da er oder sie sich schneller wieder wach und fit fühlt. Patienten, die unter Vollnarkose operiert werden, brauchen hingegen oft mehrere Tage, um sich wieder ganz fit zu fühlen.

  • 6. Wann ist das Ergebnis einer Liposuktion sichtbar?

    Das Ergebnis der Liposuktion ist bereits in der ersten Woche nach der OP gut zu erkennen, auch wenn das Gewebe an den behandelten Körperregionen noch etwas geschwollen ist und die Haut noch etwas lose. Faustregel: Etwa vier bis sechs Wochen nach der Liposuktion sind 80 Prozent des Endergebnisses sichtbar. Bis zum endgültigen Resultat inklusive vollständiger Hautrückbildung vergehen etwa sechs Monate.

  • 7. Was muss ich nach einer Liposuktion beachten?

    Zur optimalen Nachbehandlung einer Liposuktion empfehlen wir, insbesondere in den ersten sechs Monaten vermehrt Sport und Fitnesstraining zu treiben. Dies ist von entscheidender Bedeutung, denn im Zug einer Gewichtszunahme könnten die verbliebenen Fettzellen sich vergrössern und erneut unliebsame Fettpolster bilden.

  • 8. Kann ich durch die Fettabsaugung abnehmen?

    Abnehmen durch Liposuktion ist zwar möglich, aber nicht der eigentliche Sinn und Zweck. Wichtigstes Ziel ist es, eine ästhetische Harmonie der körperlichen Proportionen wiederherzustellen, damit der Patient sich wieder wohlfühlt in seiner Haut. Insofern kommt die Fettabsaugung gegen so genannte „Reiterhosen“ ebenso zum Einsatz wie zum Abbau überschüssiger Fettpolster am Bauch, auf den Hüften oder entlang der Taille.

    Dennoch ist Sie als letztes Mittel zu verstehen, mit dem Schönheits-Chirurgen den jenen Fettpolstern zu Leibe rücken, die sich trotz Fitnesstraining und gezielten Diäten nur per Liposuktion beseitigen lassen. Letztendlich ist es von der individuellen Konstitution und dem gewählten Verfahren abhängig, inwieweit Patienten durch eine Liposuktion abnehmen.

  • 9. Hilft Fettabsaugung bei Übergewicht?

    Wer unter Übergewicht leidet, sieht in der Liposuktion womöglich die Lösung. Dennoch ist diese bei Übergewicht aus medizinischer Sicht nicht zu empfehlen. Zwar lassen sich hartnäckige Fetteinlagerungen mit moderner Liposuktion an nahezu allen Körperstellen entfernen, Schönheits-Chirurgen ziehen Eingriffe dieser Art für Menschen mit Übergewicht aber nur selten in Betracht.

    In den allermeisten Fällen spricht der Körper auf gezielte Fitness- und Diät-Massnahmen erfolgreich an. Die Erfahrung zeigt, dass viele unter Übergewicht leidende Menschen durch veränderte Gewohnheiten wie z.B. fettarme Ernährung oder mehr Bewegung/Sport auch ohne Liposuktion an Übergewicht verlieren. Sollten diese Bemühungen im Laufe der Zeit keine Früchte tragen, ist sie aber zumindest ein Beratungsthema für die Sprechstunde beim Schönheits-Chirurgen.

  • 10. Was kostet Fettabsaugung in der Schönheitsklinik?

    Die Frage, was eine Liposuktion kostet, lässt sich pauschal nicht beantworten. Der Grund ist so einfach wie naheliegend: Die Leistungen sind so unterschiedlich wie die kosmetischen Ziele und medizinischen Vorgehensweisen einer jeden individuellen Schönheitsoperation. Entscheidend ist zum einen, an welchen Körperstellen die Fettabsaugung erfolgen soll, zum anderen, in welchem Umfang Fett abgesaugt werden soll – und demzufolge, welches Fettabsaugungs-/Liposuktionsverfahren gefragt ist. Hierzu empfehlen wir ein persönliches Beratungsgespräch mit einem spezialisierten Schönheits-Chirurgen in der Schönheitsklinik Ihres Vertrauens. Letztlich ist die Kostenhöhe auch davon abhängig, ob noch weitere ästhetisch-chirurgische Massnahmen nach der Fettabsaugung in der Schönheitsklinik gewünscht sind.

    FineSkin bietet kostenfreie Beratungen über individuelle Fettabsaugung durch erfahrene Schönheits-Chirurgen.

  • 11. Wer macht Fettabsaugung in Zürich?

    Zürichs Top-Adresse für Fettabsaugung und Body Contouring ist die FineSkin Clinic. Die renommierten Experten der Plastischen Chirurgie und Ästhetischen Medizin vereinen mehr als 100 Jahre Expertise und internationale Erfahrung in der Schönheits-Chirurgie für Brustvergrösserungen, Fettabsaugungen, Lidstraffungen, etc. Hier werden Sie nicht nur objektiv und kompetent über die Möglichkeiten und Kosten einer Liposuktion aufgeklärt, sondern auch individuell und vertrauensvoll beraten.

Termin

Behandlungsempfehlungen

Beauty Secrets

Jetzt Beauty Secrets abonnieren und monatlich eine Behandlung im Wert von bis zu CHF 500 gewinnen.

20%Gutschein