Ästhetische Chirurgie, Dermatologie

5 Mythen rund um Schönheits-OPs – FineSkin deckt auf

Do, 27.01.2022 | Lesezeit: 6 Minuten

Brustvergrösserung, Nasenkorrektur, Fettabsaugung, Facelifting und mehr – ästhetische Chirurgie gewinnt kontinuierlich an Beliebtheit und ist mittlerweile fester Bestandteil unseres Alltags. Doch wo die Nachfrage steigt, entstehen auch zahlreiche Fragen. Und wo Informationen fehlen, entstehen schnell Mythen und Gerüchte.

Können Brustimplantate auslaufen? Sind Schönheits-OPs nur etwas für Ältere? Kommt das Fett nach der Fettabsaugung wieder zurück? Das Schönheitsinstitut FineSkin befasst sich in diesem Blogpost mit den 5 bekanntesten Mythen rund um Schönheitsoperationen. Unser Experten-Team verrät dabei spannende Einblicke und Details.

Mythos Nr. 1: Das Fett kommt nach einer Liposuktion an anderer Stelle wieder

Bei besonders hartnäckigen Fetteinlagerungen ist eine Fettabsaugung oftmals die einzige Möglichkeit, um endlich den Traumbody zu erreichen. Doch viele fürchten die Rückkehr der störenden Fettpolster an neuen Stellen. Ist das möglich? Ja. Allerdings hat es in diesem Fall nichts mit der Effektivität der Behandlung zu tun. Denn: Die im Körper zurückbleibenden Zellen können bei starker Gewichtszunahme weiterhin wachsen und an neuen Stellen stärker zum Vorschein kommen. Daher sollten Sie auch nach einer Fettabsaugung auf einen gesunden Lebensstil achten. Zusätzlich ist besonders bei Frauen oftmals nach einer Liposuktion eine verfälschte Körperwahrnehmung zu beobachten. So nimmt zum Beispiel eine Patientin, die sich einer Liposuktion an den Oberschenkeln unterzogen hat, häufig ihre Oberarme plötzlich opulenter wahr als vor der Behandlung.

Mythos Nr. 2: Botox sind gefährliche Toxine

Botox Behandlung gegen Falten - FineSkin - Ästhetische Chirurgie - Augenlidstraffung - Brustvergrösserung – Fettabsaugung - 3D Simulation (Beratung) - Ästhetische Dermatologie - Hyaluron - Muskelrelaxans - Fettwegspritze - Fadenlifting - PRP Vampire Lifting - TCA-Peeling - Medizinische Kosmetik (Gesicht) - Observer-Hautanalyse - HydraFacial - Mesotherapie - QuadroStar - Secret RF Microneedling - Diodenlaser MeDioStar - IS Clinical Fire & Ice - Chemische Peelings - Fruchtsäurepeeling -ICOONE Laser - Seyo TDA Beautysystem -Ultraschallbehandlung - BB Glow Microneedling - Klassiche Gesichtsbehandlung - Medizinische Kosmetik (Körper) - Kryolipolyse - ICOONE Laser Body - Secret RF Microneedling Body - Dauerhafte Haarentfernung - VIP Line Elektrotherapie Body - Methode Brigitte Kettner - iS Clinical - Aesthetico - IMAGE Skincare - Beauty Secrets
Botox gehört zu den sichersten Produkten im medizinischen Bereich

Botox bringen neben dem tollten Verjüngungseffekt auch zahlreiche Gerüchte mit sich. Doch welche Gefahren verbergen sich wirklich hinter Botulinumtoxin? Botox werden zwar aus einem Toxin gewonnen, genauer gesagt aus dem Bakterium Clostridium Botulinum, doch dieses ist bei minimaler Dosierung absolut unbedenklich. Botox gehört zu den sichersten Produkten im medizinischen Bereich und bringt nur in den seltensten Fällen Komplikationen mit sich. Diese Nebenwirkungen klingen jedoch meist nach einigen Tagen schon wieder ab. Das Risiko und die Schwere der Nebenwirkungen stehen in direktem Zusammenhang mit der fachlichen Kompetenz des Arztes. Unser Ärzte-Team verfügt über langjährige Erfahrung und die neuesten Kenntnisse aus dem Bereich Botox und nimmt sich ausreichend Zeit für eine fachliche Beratung und Strategie.

Mythos Nr. 3: Brustimplantate können platzen und auslaufen

Wer kennt sie nicht, die Storys über platzende Silikonimplantate. Der Mythos von platzenden und auslaufenden Brüsten hält sich bis heute hartnäckig, da es vor vielen Jahren tatsächlich zu solchen Vorfällen kann. Doch Sie können aufatmen: Die Brustimplantate der neuen Generation lassen dieses Horror-Szenario gar nicht mehr zu. Die innovative Zusammensetzung des Gels und der Hülle lässt die Implantate selbst beim Durchschneiden nicht auslaufen und macht sie so höchst widerstandsfähig und sicher. Achten Sie bei Ihrer Brustvergrösserung unbedingt darauf, dass die Behandlung von qualifizierten Ärzten und nur unter Verwendung hochwertiger Markenimplantate durchgeführt wird. Mit einer Brustkorrektur beim Schönheitsinstitut FineSkin Zürich investieren Sie in nicht nur in bestmögliche Behandlungsoptionen, sondern auch in ein glückliches Ich.

Mythos Nr. 4: Schönheits-OPs sind nur etwas für wohlhabendende Menschen im Alter

Schönheitschirurgie ist so viel mehr als nur Straffungen und verjüngende Operationen. Selbstverständlich können wir mit unseren Behandlungen unter anderem auch Patienten im höheren Alter zu einem jüngeren und frischeren Aussehen eine Freude bereiten, dennoch umfasst die ästhetische Chirurgie noch viel mehr. Denn es ist nicht immer nur der Alterungsprozess, der einen Menschen zu einem Beratungstermin in das Schönheitsinstitut FineSkin führt. Auch genetische Veranlagungen, Krankheiten, Unfälle oder einfach allgemeine Unzufriedenheit mit dem Aussehen sind oft Auslöser für den Wunsch nach einer Optimierung des äusseren Erscheinungsbildes. Für den kleineren Geldbeutel gibt es mittlerweile zahlreiche Finanzierungsmöglichkeiten, in einigen Fällen werden die Kosten des Eingriffs sogar von der Krankenkasse mitfinanziert. Ganz egal was die Beweggründe sind, wir freuen uns, Sie auf dem Weg zu Ihrem neuen Ich zu begleiten!

Mythos Nr. 5: Nasen-OPs sind ab 30 Jahren besonders riskant

Nasenkorrektur: der einzige Unterschied mit zunehmendem Alter ist eine etwas verlängerte Genesungszeit
Nasen-OP: der einzige Unterschied mit zunehmendem Alter ist eine etwas verlängerte Genesungszeit

Manche Leute nehmen an, dass die Nasenkorrektur ab dem Alter von 30 Jahren gefährlicher sei, da die Haut an Elastizität verliert und ein Durchbruch der Nasenscheidewand wahrscheinlicher ist. Doch unsere Experten können Ihnen versichern: Auch zahlreiche Patienten über 60 unterziehen sich problemlos einer Nasen-OP, der einzige Unterschied mit zunehmendem Alter ist eine etwas verlängerte Genesungszeit. Die Gerüchte über Komplikationen bei Nasen-OPs hängen damit zusammen, dass es sich hierbei um die am häufigsten reoperierte Stelle des Körpers handelt. Das liegt aber nicht daran, dass es immer zu Komplikationen oder mangelhaften Ergebnissen führt. Die Vorstellung einer idealen Nasenform verändert sich bei vielen Patienten mit der Zeit und der Anspruch an die Optik ist besonders hoch.

FineSkin – Ihre Experten für ästhetische Chirurgie und medizinische Kosmetik 

Lassen Sie sich durch einen Spezialisten für ästhetische Chirurgie von FineSkin beraten, damit nach detaillierter Diagnostik eine individuelle und effiziente Lösung für die gewünschte ausgearbeitet werden kann. 

Damit Ihre Schönheits-OP reibungslos vonstattengeht, werden Sie ausschliesslich von unseren renommierten Ärzten behandelt, welche über ausgesprochene Kompetenz für Ästhetik, körperliche Eleganz, medizinisches Fachwissen und bestmögliche Behandlungsoptionen verfügen.

Unser kompetentes Team für Schönheitschirurgie und ästhetische Dermatologie aus Ärzten und Fachexperten bringt jahrelange Erfahrung mit und sorgt dafür, dass Sie sich auf Ihrem Weg zu mehr Wohlbefinden bestmöglich aufgehoben fühlen.

Insgesamt finden Sie FineSkin an sechs verschiedenen Standorten in und rund um Zürich. Das liebevoll abgestimmte Ambiente macht unsere Institute zu wahren Oasen der Ruhe und einem beliebten Ort für wohltuende Auszeiten. Um unseren Fachärzten die bestmögliche Ausstattung und modernste Medizintechnik für einen operativen Eingriff zur Verfügung zu stellen, arbeiten wir zusätzlich mit führenden Spezialkliniken zusammen. Sie profitieren von den neusten Technologien und einem erstklassigen Hotellerie-Service vor und nach Ihrer Behandlung.


Sie haben offene Fragen zu einer unserer Schönheitsbehandlungen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören und stehen Ihnen bei Fragen zu den Themen ästhetische Chirurgie, ästhetische Dermatologie, medizinische Kosmetik fürs Gesicht und medizinische Kosmetik für den Körper jederzeit zur Verfügung. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin beim Schönheitsinstitut Fineskin!

Beauty Secrets

Jetzt Beauty Secrets abonnieren und monatlich eine Behandlung im Wert von bis zu CHF 500 gewinnen.

20%Gutschein