fbpx
Medizinische Kosmetik (Körper)

Dauerhafte Haarentfernung

Haarentfernung - FineSkin - Ästhetische Chirurgie - Augenlidstraffung - Brustvergrösserung – Fettabsaugung - 3D Simulation (Beratung) - Ästhetische Dermatologie - Hyaluron - Muskelrelaxans - Fettwegspritze - Fadenlifting - PRP Vampire Lifting - TCA-Peeling - Medizinische Kosmetik (Gesicht) - Observer-Hautanalyse - HydraFacial - Mesotherapie - QuadroStar - Secret RF Microneedling - Diodenlaser MeDioStar - IS Clinical Fire & Ice - Chemische Peelings - Fruchtsäurepeeling -ICOONE Laser - Seyo TDA Beautysystem -Ultraschallbehandlung - BB Glow Microneedling - Klassiche Gesichtsbehandlung - Medizinische Kosmetik (Körper) - Kryolipolyse - ICOONE Laser Body - Secret RF Microneedling Body - Dauerhafte Haarentfernung - VIP Line Elektrotherapie Body - Methode Brigitte Kettner - iS Clinical - Aesthetico - IMAGE Skincare - Beauty Secrets

Nie wieder rasieren!

Mit einer Laserlicht-Therapie lassen sich ungeliebte Körperhaare nachhaltig entfernen. Der innovative Diodenlaser MeDioStar kombiniert seinen einzigartigen Wellenlängen-Mix mit höherer Eindringtiefe und angenehmer Hautkühlung. Dauerhafte Haarentfernung verläuft damit effektiver, schneller und sanfter als jemals zuvor

Preise
Behandlungsdauer
20 bis 30 Minuten
Wirkungsdauer
Permanent
Kosten
ab CHF 49,00
Gesellschaftsfähigkeit
Sofort
Arbeitsfähigkeit
Sofort
Sportfähigkeit
Sofort
Risiken
Es kann zu vorübergehender Aufhellung der Haut oder vorübergehender Überpigmentierung kommen
  • Wie sieht das Resultat aus?

    Das Resultat

    Anders als herkömmliche Lasergeräte ist die dauerhafte Haarentfernung mit dem MeDioStar Diodenlaser praktisch schmerzfrei; allenfalls spüren Sie etwas Wärme. Die Kontaktstellen der Handstücke kühlen die Haut höchst effizient und schützen sie so vor Verbrennungen. Gleichzeitig gewährleisten sie eine hautschonende Energieverteilung über den ganzen Bereich.

    Der Behandlungserfolg kann sich bereits nach 4 bis 8 Anwendungen einstellen, je nach Zyklus der persönlichen Haarwachstumsphasen. Idealerweise liegt zwischen den Anwendungen eine Behandlungspause von jeweils ca. 6 bis 8 Wochen.

  • Wie funktioniert Dauerhafte Haarentfernung?

    Wissenschaftliche Studien belegen, dass Laserlichtanwendungen zur dauerhaften Haarentfernung in den behandelten Bereichen führen, wenn sie die Haarwurzel erreichen und vom Melanin absorbiert werden. So wird das Licht in Wärme umgewandelt und verursacht thermische Schädigungen in der Haarzelle und im Haarbalg, wo die Körperhaare entstehen. Die Energie von 5000 Watt und der spezielle Wellenlängen-Mix der Hochleistungs-Diodenlaser von MeDioStar zielen mit 810/940 nm auf eine hohe Lichtabsorption im Melanin. Damit wird die Haut nur minimal beeinträchtigt, was eine sichere Behandlung ohne Risiko von Nebenwirkungen garantiert.

    Zusätzlich ist der Diodenlaser mit einer Kühlfunktion ausgestattet, die vor jedem Lichtimpuls die oberste Hautschicht effektiv kühlt. Es steht auch ein besonders sanfter Modus zur Verfügung, sodass die Laserimpulse des MeDioStar selbst auf empfindlicher Haut kaum zu spüren sind.

  • Wo ist die Behandlung verfügbar?

    Dauerhafte Haarentfernung ist an folgenden FineSkin Instituten verfügbar:

    • FineSkin Bleicherweg
    • FineSkin Glatt
    • FineSkin Hauptbahnhof

Anwendung

MedioStar Haarentfernung kann am ganzen Körper angewendet werden.

Das Resultat

Anders als herkömmliche Lasergeräte ist die dauerhafte Haarentfernung mit dem MeDioStar Diodenlaser praktisch schmerzfrei; allenfalls spüren Sie etwas Wärme. Die Kontaktstellen der Handstücke kühlen die Haut höchst effizient und schützen sie so vor Verbrennungen. Gleichzeitig gewährleisten sie eine hautschonende Energieverteilung über den ganzen Bereich.

Der Behandlungserfolg kann sich bereits nach 4 bis 8 Anwendungen einstellen, je nach Zyklus der persönlichen Haarwachstumsphasen. Idealerweise liegt zwischen den Anwendungen eine Behandlungspause von jeweils ca. 6 bis 8 Wochen.

Die Technologie

Wissenschaftliche Studien belegen, dass Laserlichtanwendungen zur dauerhaften Haarentfernung in den behandelten Bereichen führen, wenn sie die Haarwurzel erreichen und vom Melanin absorbiert werden. So wird das Licht in Wärme umgewandelt und verursacht thermische Schädigungen in der Haarzelle und im Haarbalg, wo die Körperhaare entstehen. Die Energie von 5000 Watt und der spezielle Wellenlängen-Mix der Hochleistungs-Diodenlaser von MeDioStar zielen mit 810/940 nm auf eine hohe Lichtabsorption im Melanin. Damit wird die Haut nur minimal beeinträchtigt, was eine sichere Behandlung ohne Risiko von Nebenwirkungen garantiert.

Zusätzlich ist der Diodenlaser mit einer Kühlfunktion ausgestattet, die vor jedem Lichtimpuls die oberste Hautschicht effektiv kühlt. Es steht auch ein besonders sanfter Modus zur Verfügung, sodass die Laserimpulse des MeDioStar selbst auf empfindlicher Haut kaum zu spüren sind.

Preise

Haarlaser Kinn*
CHF 49,00 20 min
Haarlaser Oberlippe*
CHF 49,00 20 min
Haarlaser Kinn & Oberlippe*
CHF 79,00 30 min
Haarlaser Gesicht*
CHF 129,00 20 min
Haarlaser Gesicht & Hals*
CHF 159,00 20 min
Haarlaser Achsel*
CHF 79,00 20 min
Haarlaser Bikini*
CHF 99,00 20 min
Haarlaser Brasil Bikini (Intimbereich)*
CHF 139,00 20 min
Haarlaser Unterschenkel*
CHF 149,00 20 min
Haarlaser Oberschenkel*
CHF 169,00 20 min
Haarlaser ganze Beine & Füsse*
CHF 289,00 45 min
Haarlaser ganze Arme & Hände*
CHF 199,00 30 min
Haarlaser Unterarme*
CHF 99,00 20 min
Haarlaser Oberarme*
CHF 99,00 20 min
Haarlaser Bauch*
CHF 79,00 20 min
Haarlaser Brust*
CHF 99,00 20 min
Haarlaser Rücken & Schulter*
CHF 239,00 30 min

*  5% Rabatt bei 5 Buchungen; 10% Rabatt bei 10 Buchungen

FineSkin Beauty Secrets

Kostenlos abonnieren und keine Angebote, Gutscheine und Beauty Trends mehr verpassen.

Abonnieren

Gutscheine & Angebote

Sichern Sie sich ein Gutschein für eine kostenlose Beratung durch unsere Fachärzte.

Gutscheine
Dauerhafte Haarentfernung

Hier verfügbar

FineSkin Bleicherweg
Termin vereinbaren
FineSkin Glatt
Termin vereinbaren
FineSkin Hauptbahnhof
Termin vereinbaren
Dauerhafte Haarentfernung

Häufige Fragen

  • 1. Was ist vor einer Behandlung zu beachten?
    • Rasieren Sie die Haare einen Tag vorher auf Hautniveau.
    • Der zu behandelnde Bereich sollte nicht gebräunt sein.
    • Verzichten Sie 4 bis 6 Wochen vor der Behandlung auf das Auszupfen der Haare mittels Pinzette, Wachs oder elektrischen Epilatoren.
    • Wenn erforderlich, tragen Sie eine Stunde vor der Behandlung auf
      empfindliche Regionen Emla-Salbe auf.
    • Entfernen Sie Make-up und Deodorant.
  • 2. Was ist nach einer Behandlung zu beachten?
    • Kühlen Sie die zu behandelnde Region, solange Sie es als angenehm empfinden.
    • Falls sich leichte Krusten gebildet haben, darf an diesen nicht manipuliert werden!
    • Setzen Sie die betreffende Region mindestens 6 Wochen lang nicht ungeschützt der Sonne bzw. intensivem Licht (Solarium) aus. Benutzen Sie bei einem längeren Aufenthalt im Freien Sunblocker-Cremes (LSF über 30).
    • Sollten Hautveränderungen auftreten, die über das unter «Komplikationen» Genannte hinausgehen, setzen Sie sich umgehend mit Ihrem behandelnden Arzt in Verbindung!
  • 3. Welche Komplikationen können auftreten?

    Keine ärztliche Behandlung ist völlig frei von Risiken. In der Regel verläuft die Behandlung mit dem MeDioLaser sehr komplikationsarm.

    • Bei empfindlicher Haut können sich leichte Krusten bilden, die nicht manipuliert werden dürfen.
    • Eventuell kann es zu vorübergehender Aufhellung der Haut oder vorübergehender Überpigmentierung kommen, beides wird von der Haut nach einiger Zeit von selbst reguliert.
    • In sehr seltenen Fällen könnten sich kleine Närbchen bilden.
Jetzt Anmelden

Beauty Secrets

Abonnieren Sie kostenlos unsere Beauty Secrets und profitieren von exklusiven Vorteilen. Das erwartet Sie:

  • Gutscheine
  • Exklusive Angebote
  • Einladungen zu exklusiven Events
  • Beauty Tips
  • Aktuelle Beauty Trends
  • Und vieles mehr...

Bitte lassen Sie uns wissen, auf welche Art und Weise Sie von uns hören möchten: